You are currently browsing the tag archive for the ‘Europa’ tag.

London/Berlin, 24.06.2016/cw – BREXIT – Großbritannien stimmt für den Austritt aus der Europäischen Union. Stimmt das? Ich denke nein. Großbritannien hatte immer gewisse Schwierigkeiten mit Europa, aber England war nie gegen Europa. Selbst Winston Churchill wandelte sich vom einstigen Commonwealth-Anhänger zum glühenden Europäer.

Die Brexit-Abstimmung ist wohl eher ein klares Votum gegen das undemokratische Brüssel, gegen das „neue Zentralkomitee“ in Europa, wie Einige nicht zu Unrecht sagen. Nicht Großbritannien muß sich besinnen, sondern Europa: Wollen wir so weitermachen, wie bisher?

Mit einem von Regierungen, nicht von der Bevölkerung bestimmten Kommissariat? Mit einem Parlament, dass lediglich abnicken darf, was anderswo entschieden wird? Mit einem Parlament, dass noch nicht einmal die „eigene“ Regierung bestimmen darf? Mit einem Kommissariat, dessen einzelne Mitglieder mehr verdienen, als die deutsche Bundeskanzlerin? Mit einem Parlament, dessen Mitglieder das horrende eigene Einkommen für wichtiger halten, als Europa umzusetzen?

Nach dem BREXIT muss es einen neuen Aufbruch in Europa geben. Gegen Brüssel (als Sitz des ZK), für Europa. Wir müssen Europa retten, die einst und noch immer große Idee, ein Europa der Vaterländer zu schaffen. Das muss wieder auf demokratischem Weg geschehen, wie in den fünfziger und sechziger Jahren, als noch Hunderttausende für Europa auf die Straße gingen und trennende Schlagbäume niederrissen. Sie hatten ein freies, von den Völkern bestimmtes Europa im Sinn, nicht ein Europa des Kapitals, der Abschaffung demokratischer Grundregeln, die Schaffung eines selbstherrlich über die Köpfe der Völker hinweg operierendes, als Zentralkomitee verstandenes Kommissariat in Brüssel.

BREXIT könnte einst als historisches Signal für einen neuen Aufbruch in Europa vermerkt werden. Es muss nicht als Niederlage für Großbritannien (und für Europa) verstanden werden. Jugend Europas, steh auf, kämpfe für eine gemeinsames demokratisches Europa, das diesen Namen verdient. Kämpft für Eure Zukunft, gegen den fast gelungenen Anschlag auf die Demokratie, für ein freies, von den Völkern bestimmtes Europa. Rettet Europa! Ihr könnt das. Ihr müsst nur wollen.(1.126).

V.i.S.d.P.: Vereinigung 17. Juni 1953 e.V., Berlin, Tel.: 0176-48061953

Berlin, 8.05.2015/cw – Betroffene der zweiten Diktatur, Opfer und Verfolgte, haben zu einer Mahnwache anlässlich des 70. Jahrestages der bedingungslosen Kapitulation der Deutschen Wehrmacht in Berlin-Treptow aufgerufen. Nachstehend der unserer Redaktion übermittelte Wortlaut:

WIR WOLLEN EIN ZEICHEN SETZEN !!!

AUFRUF – SAMSTAG, 9. Mai 2015 um 9:45 Uhr

ZUR MAHNWACHE AM SOWJETISCHEN EHRENMAL IM TREPTOWER PARK, DIREKT AM HAUPTEINGANG, RECHTE SEITE.

– DIE BEFREIUNG WAR NICHT DIE FREIHEIT FÜR ALLE –

Wir, die ehemaligen politischen Häftlinge und Verfolgten der SED-Diktatur wollen mit unserer Mahnwache all derer gedenken, die als Soldaten und Offiziere der Roten Armee bei der Befreiung Deutschlands vom NS-Regime ihr Leben riskierten, und dann den Säuberungen des stalinistischen Terrors wie Millionen Andere zum Opfer fielen.

– DIE TÄTER SIND UNTER UNS –

Unser stiller Protest richtet sich gegen geplanten Aufmarsch ehemaliger Offiziere der Traditionsvereine der Grenztruppen der NVA, der Staatssicherheit der DDR, von ehemaligen SED-Funktionären und deren Sympathisanten, die wie im Jahr 2013 in Uniform, mit Standarte und Kalaschnikow-Maschinengewehr in militärischer Zeremonie diesen historischen Ort für ihre Zwecke missbrauchen wollen, der Glorifizierung der DDR, und damit der Verharmlosung der Verbrechen gegenüber ihrem eigenen Volk. Dies ist ein Schlag ins Gesicht der Verfolgten und Opfer der SED-Diktatur und ihrer Familien.

– NIE WIEDER DIKTATUR !  NIE WIEDER KRIEG !

Mit unserer Mahnwache richten wir uns gegen jegliche totalitären Tendenzen in Deutschland und Europa. Egal ob braun oder rot. Denn nur eine wehrhafte Demokratie verhindert Diktatur und Krieg.

BITTE KOMMT ZAHLREICH UND BRINGT BLUMEN MIT !

Unsere Mahnwache ist polizeilich angemeldet.“ (981)

V.i.S.d.P.: Der Veranstalter, Textübermittlung: H.E., Berlin

Juni 2021
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930  

Blog Stats

  • 749.705 hits

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 128 anderen Followern an