You are currently browsing the daily archive for 29. Januar 2022.

Berlin, 29.01.2022/cw – Gustav Rust (*1940), vielen Menschen im In- und Ausland bekannt als (nicht unumstrittener) Wächter der Mauerkreuze zwischen Reichstag und Brandenburger Tor bekannt, liegt seit mehreren Wochen in einem Berliner Krankenhaus. Der ehemalige politische Häftling der DDR (insgesamt 10 Jahre Zuchthaus) wurde nach mehreren Stürzen in seiner Wohnung in Berlin-Steglitz von der Feuerwehr ins Krankenhaus eingeliefert.

Gustav Rust mußte seinen 82. Geburtstag im Krankenhaus begehen – Foto: LyrAG-Press

Nach einer Woche Aufenthalt wurde zusätzlich CORONA diagnostiziert und Rust auf die Intensivstation verlegt. Nach nahezu vier Wochen wurde klar, dass eine Rückehr in seine Wohnung für den am 18. Januar 82 Jahre alt gewordenen „Dauer-Protestler“ gegen staatlich diktiertes Unrecht nicht mehr möglich sein würde. Sein Sohn Olaf sucht derzeit in engem Zusammenwirken mit dem Krankenhaus ein geeignetes Seniorenheim.

Die Berliner VEREINIGUNG 17. Juni reagierte bestürzt über das Schicksal ihre Mitgliedes. „Wir werden das Anliegen von Gustav Rust fortführen und die Erinnerungsstätten an die Mauertoten am und um den Reichstag weiter hüten und pflegen,“ erklärte aktuell der Vorstand. Die VEREINIGUNG hatte sich bereits seit zwei Jahrzehnten der Erinnerungsstätte angenommen, die ursprünglich vom einstigen „Berliner Bürgerverein“ Anfang der 70er Jahre errichtet worden war. Erst kürzlich hatte der Verein, dessen Gründung auf den Volksaufstand von 1953 in der DDR zurück geht, unter der Devise „Den Opfern ein Gesicht geben“ die Mauerkreuze zwischen Brandenburger Tor und Reichstag sowei wenig später am Spreebogen auf eigene Initiative erneuert. Seither werden die Mauerkreuze, ausgestattet mit Protrait-Foto und Biografie-Text, von den täglichen Besuchern mit großem Interesse wahrgenommen.

V.i.S.d.P.: Redaktion Hoheneck, Berlin – Mobil: 0176-48061953 (1.699).

Januar 2022
M D M D F S S
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Blog Stats

  • 765.661 hits

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 132 anderen Followern an