You are currently browsing the daily archive for 6. Juli 2020.

Berlin, 06.07.2020/cw – Seit dem 1. Juni 2020 (Stichtag) werden Beiträge der „Redaktion Hoheneck“ künftig im neuen BLOG „Redaktion Hohenecker Bote“ unter

https://redaktionhoheneckerbote.wordpress.com/

veröffentlicht. Damit wird eine jahrelange Zusammenarbeit in Form einer „Gast-Funktion“ auf unserer Vereinsseite beendet.

Auf dieser Seite (in diesem BLOG) werden künftig ausschließlich Beiträge der Vereinigung (AK) 17. Juni 1953 e.V. bzw. Verlautbarungen des Vorstandes (Stellungnahmen, Pressemitteilungen etc.) veröffentlicht.

Die presserechtliche Verantwortung der Vereinigung 17. Juni bezieht sich allein auf Verlautbarungen des Vereins. Alle anderen Beiträge (die aus technischen Gründen b.a.w. noch auf diesem BLOG abrufbar sind) unterliegen presserechtlich der Verantwortung der Redaktion Hoheneck.

Deren Beiträge werden nach und nach aus diesme BLOG entfernt und sind danach ausschließlich über den BLOG „Redaktion Hohenecker Bote“ (LINK siehe zuvor) abrufbar.

V.i.S.d.P.: Vorstand Vereinigung (AK) 17. Juni 1953 e.V., Berlin (1.542-2/20).

Berlin, 6.07.2020/cw – Die VEREINIGUNG (AK) 17. JUNI 1953 e.V., so die akkurate Bezeichnung des seit 1957 existenten Vereins, hat auf ihrer Mitgliederversammlung im  Juni einen neuen Vorstand gewählt. Die Wahlen waren notwendig geworden, nachdem die im Vorjahr gewählte Vorsitzende überraschend im April ihren Rücktritt erklärt hatte. Dies teilte der Verein heute in einer Presseerklärung mit.

Der alte und neue Vorsitzende Holzapfel (Bild Mitte) 2015 im ARD-Hauptstadt-studio als Moderator einer Veranstaltung zum Thema „Frauen-zuchthaus Hoheneck“ – Foto: LyrAg

Durch den unerwarteten Rücktritt reduzierte sich der Vorstand des Vereins auf eine Person, nachdem der gerade neu gewählte Geschäftsführer breits sechs Wochen nach seiner Wahl zurück- getreten war. Dadurch wurden die eigentlich im Jahr 2022 notwendigen Neuwahlen zwingend notwendig.

Zum Vorsitzenden wurde der Amtsvorgänger Carl-Wolfgang Holzapfel, zur Geschäftsführerin die ehem. Hoheneckerin Edda Sperling gewählt. Im Amt als Schatzmeisterin bestätigt wurde Tatjana Sterneberg, ebenfalls ehem. Hoheneckerin.

Sterneberg 2015, Interview des BR  – Foto: LyrAg

Holzapfel gehört der Vereinigung seit 1963 an und war – nach diversen Mitgliedschaften im Vorstand – bereits von 2002 – 2019 Vorsitzender. Edda Sperling wurde erstmals in den Vorstand gewählt, Tatjana Sterneberg hat ihr Amt bereits seit 2010 inne.

V.i.S.d.P.: Vereinigung (AK) 17. Juni 1953, Vorstand – Tel.: 030-85607953 (1.541-1/20).

Juli 2020
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Blog Stats

  • 718.639 hits

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 122 anderen Followern an