Berlin, 15.06.2017/cw – Erstmals seit 5 jahren erscheint der Hohenecker Bote verzögert. Diverse Themen: 17. Juni 1953, Verleihung des Aufarbeitungspreises an Karl-Wilhelm Fricke am heutigen Donnerstag, Anhörung zur Stiftung Sächsische Gedenkstätten am gestrigen Mittwoch im Landtag von Sachsen, Neues aus Stollberg (Hoheneck)  etc. haben die Redaktion zu dieser aktuellen Änderung gezwungen. Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis. Die Redaktion.