Forschungsarbeit I:

Zwangsarbeit für VEB Holzverarbeitung Burg im Zuchthaus Brandenburg

Berlin, 22.03.2012/cw – Wir suchen dringend im Rahmen von Forschungsarbeiten ehemalige politische Häftlinge aus dem Zuchthaus Brandenburg, die im Strafvollzug für den VEB Holzverarbeitung Burg arbeiten mussten. Von besonderem Interesse sind die Zeiträume und Angaben, welche Möbel dort gefertigt wurden. Auch in Cottbus und Naumburg sollen Möbel oder Möbelzubehör gefertigt worden sein.

Forschungsarbeit II:

Landebahnen für den Flughafen Schönefeld – Einsatz von Häftlingen

Berlin, 22.03.2012/cw – Im Sommer diesen Jahres soll der neue Flughafen Berlin-Brandenburg „Willy Brandt“ in Berlin-Schönefeld eröffnet werden. Zur Zeit prüfen wir einen Antrag auf die Anbringung einer Erinnerungstafel, die an den Einsatz von möglicherweise politischen Häftlingen zur Herstellung der Landebahnen erinnern soll.

 Wir bitten dringend um Kontaktaufnahme: VEREINIGUNG (AK) 17. JUNI 1953 e.V., Frau Sterneberg oder Herrn Holzapfel, Tel.: 030-30207778 oder verein17juni1953@aol.com .

V.i.S.d.P.: VEREINIGUNG (AK) 17.JUNI 1953 e.V., Berlin, Tel.: 030-30207785 oder
0176-48061953
Advertisements