You are currently browsing the daily archive for 14. Februar 2011.

Dem Kameraden ein letztes Halali - Vereinigung 17. Juni 1953 e.V.

Berlin, 14.02.2011/cw – Über 50 Freunde, Familienmitglieder und Kameraden geleiteten den 17er Veteranen Hans-Joachim (Hajo) Rückert zu seiner letzten Ruhe. Hajo war am 3. Januar, drei Wochen  vor Vollendung seines 84. Lebensjahres, nach kurzer schwerer Krankheit verstorben.

Schmerzlicher Abschied: Die Söhne und die Witwe Irma am Grab

Der Trauerredner zeichnete in bewegenden Worten das oft turbulente Leben des Verstorbenen nach, der in der Jugend bei der Marine u.a. auch auf der (alten) Gorch-Fock gelernt hatte, den Stürmen (des Lebens) zu trotzen. 1951 vom DDR-Regime verurteilt zögerte er nicht, mutig seine Meinung und Haltung während des Volksaufstandes im Juni 1953 vorzutragen. Nur knapp entging er einer erneuten Verhaftung und flüchtete nach West-Berlin. Der gelernte Werkzeugmacher wirkte schon bald berufsfremd im Friseur-Geschäft seiner 1948 gefreiten Frau Irma. Seine Fähigkeiten ließen die Kunden erst gar nicht bemerken, dass ein Werkzeugmacher Hand an den Kopfschmuck legte.

Seine Frau Irma muss nun nach fast 63 jähriger Ehe die letzten Jahre ohne den geliebten und verehrten Mann, Vater und Großvater gehen. Unterstützt wird sie auf diesem nicht leichten Weg von den Söhnen und Enkeln, die den Schmerz über den schweren Verlust mit der Mutter und Großmutter teilen.

Vorsitzender Holzapfel (links) verabschiedet den Kameraden; rechts: Vorstandsmitglied Tatjana Sterneberg

Der Vorsitzende der Vereinigung 17. Juni, begleitet von weiteren Kameraden, unter ihnen  Adam Lauks und Gustav Rust, würdigte am Grab den „geradlinigen, fest in seinen  Überzeugungen wurzelnden Kameraden, der uns allen schmerzlich fehlen wird.“ Es sei angemessen und bewegend gewesen, auf der Orgel das Deutschlandlied zu hören. Hajo habe den herrschenden Zeitgeist stets kritisch gesehen. Für ihn stand das Bekenntnis „Deutschland einig Vaterland“  nie infrage.

 

 

 

V.i.S.d.P.: Vorstand Vereinigung (AK) 17. Juni 1953 e.V., Berlin, Tel.: 030-30207785 –                                  Fotos: © 2011 LyrAg / Vereinigung 17. Juni

Februar 2011
M D M D F S S
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28  

Blog Stats

  • 756.440 hits

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 128 anderen Followern an